Ganz natürlich: Die Methode Sensiplan®

Sensiplan® steht für die Kombination von intensiver Körperwahrnehmung und Fruchtbarkeitsbeobachtung. Damit bietet Sensiplan® neben den Möglichkeiten der Familienplanung Mädchen und Frauen jeden Alters auch einen Zugang zu ihrem Körper und ihrer eigenen Fruchtbarkeit.

Beobachtet werden zyklisch auftretende Zeichen wie Basaltemperatur-Veränderungen, Zervixschleim, Muttermund, Mittelschmerz, Brustsymptom und Blutungsmuster. Vermittelt werden Methodenregeln zur sicheren Bestimmung der fruchtbaren Zeit. Angeboten wird die Unterstützung durch kompetente Sensiplan BeraterInnen (bundesweit) und einen Online-Beratungsservice.

Warum kommen Frauen zu Sensiplan®?

Die Gründe, warum Frauen und Paare zu Sensiplan® wechseln, sind vielfältig. Oft wird „Chemie-Müdigkeit“ angegeben – etwa 35 Prozent der Neuanwenderinnen haben vorher ein hormonelles Verhütungsmittel genommen. Oder aber es sind gesundheitliche Gründe. Auch die Frage der Partnerschaftlichkeit spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Wer steckt hinter Sensiplan®?

Die Arbeitsgruppe Natürliche Familienplanung (NFP) gehört zu den Maltesern und hat ihren Sitz in Köln. Die Malteser Arbeitsgruppe NFP existiert seit 1981.

Seit 2009 fimiert die von der Arbeitsgruppe NFP entwickelte und über die deutschen Grenzen hinaus angebotene natürliche Familienplanungsmethode mit allen dazu gehörenden Materialien und Konzepten unter der Trademark Sensiplan®.

An der Spitze der Arbeitsgruppe NFP steht ein interdisziplinär arbeitendes Team. Zum Team gehören Dr. Ursula Sottong, Leiterin der Arbeitsgruppe, Ärztin, Gesundheitswissenschaftlerin und NFP Beraterin, Petra Klann-Heinen, Dipl. Pädagogin und pädagogische Leitung, Agathe Lülsdorff, Verwaltungsmitarbeiterin sowie zahlreiche freie MitarbeiterInnen aus den Bereichen Medizin, Pädagogik und Psychologie.

Zu den Aufgabenschwerpunkten der Arbeitsgruppe NFP gehören die zielgruppengerechte Erarbeitung, Aufbereitung und ständige Aktualisierung von fundierten Informationen rund um die Natürliche Familienplanung und die Qualitätssicherung in der Sensiplan® BeraterInnen-Ausbildung und Beratung.

Die Malteser Arbeitsgruppe NFP hält Literaturtipps rund um die Anwendung von Sensiplan® vor, vermittelt qualifizierte Sensiplan® Beratungen und stellt online Zyklusblätter für  die Anwendung von Sensiplan® in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

Kommentare sind abgeschaltet.